Schneelastermittlung für ein Carport in der Schweiz

Schneelastermittlung für CarportSie möchten für Ihr Fahrzeug oder auch für mehrere Fahrzeuge ein Carport bauen? Das ist eine brillante Idee. Wie Sie wissen, leben wir in einer schneereichen Region. Daher ist es wichtig, bevor Sie mit Ihrem Bauvorhaben beginnen, sich die Schneelast berechnen zu lassen. Damit sind Sie von Anfang an auf der sicheren Seite.

Dafür gibt es die professionelle Carport Schneelastermittlung. Warum das so wichtig ist? Sie wollen sicher viele Jahre Freude und zuverlässigen Schutz für Ihre offene Fahrzeuggarage haben. So sind genaue Berechnungen dazu, sprich für die Menge an Schnee auf dem Dach des Carports besonders in unserer Schweiz, absolut notwendig. Denn schon manche Turnhalle ist eingestürzt, weil es keine ausreichende Berechnung für die Schneelasten gab.

Schneelast bei einem Carport richtig berechnen

Es ist immer gut diese wichtigen Berechnungen dem Fachmann zu überlassen. Denn am falschen Ende gespart, beschert Ihnen ein eventueller Rückbau zum Beispiel doppelte Kosten und vermehrten Zeitaufwand. Ihre Fahrzeugunterstellung soll ja gut zu Ihrem Haus und zum Grundstück passen. Gern wird daher der Carport direkt ans Haus aufgestellt. Wenn Sie Ihren Fahrzeugunterstand im Freien planen, ist auch der Untergrund mit besonderer Stabilität zu beachten.

Ob Sie sich für einen Holz-Carport oder für einen Metall-Carport entscheiden, hängt zusätzlich von verschiedenen Faktoren wie Kosten, Materialgewicht, Stabilität und Bauästhetik ab. Bei beiden ist die Statik und eben der Schnee, den das Dach tragen darf, entscheidend. Fertigen Sie sich einen Bauplan als Vorbereitung, um den kompletten Überblick zu haben oder besser lassen Sie sich unterstützen und vom Fachmann helfen. Trotz Sparvariante einen stabilen und stylischen Wunsch-Carport zu bekommen funktioniert wie folgt:

Strukturieren Sie Ihre Vorbereitungen mit folgenden Fragen:

  • Wie ist die Beschaffenheit Ihres Baugrundes?
  • Wie viele Stützen beziehungsweise Träger sollen verbaut werden?
  • Welche konkreten Masse soll der Bau haben ?
  • Was für eine Dachform wünschen Sie für Ihren Port? Dabei müssen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Dachformen ins Kalkül gezogen werden und ihr Verhältnis zur Schneelast, denn Sie wohnen und bauen ja in der Schweiz.
  • Welche Schneelast trägt diese Dachform bedenkenlos?
  • Hier sind die Experten von der Carport Schneelastermittlung angehalten, welche !Ihnen die Schneelast berechnen.
  • Wie hoch dürfen die Gesamtkosten sein?
  • Wünschen Sie eine Solaranlage auf dem Dach?
  • Welches Baumaterial in Ihrem ganz speziellen Fall von Vorteil ist, Metall oder Holz?

Schneelast berechnen Carport SchweizEin Satteldach bietet Ihnen zusätzlichen Stauraum, der beim Flachdach, welches Abdichtprobleme geben kann, entfällt. Entscheidend ist auch hier wieder welcher Schneelast der jeweiligen Dachform Stand hält. Der Schnee ist oft über ein halbes Jahr präsent in vielen Regionen unserer Schweiz. Zudem benötigen Sie eine Baugenehmigung, die Mithilfe eines professionellen Bauplanes schneller erteilt wird. Auch dabei unterstützt Sie das Team Carport Schneelastermittlung, da erwartet wird, dass Sie die Schneelast berechnen. Die Regelungen und Grenzen zur Baugenehmigung sind von Kanton zu Kanton verschieden. Erkundigen Sie sich also bitte vorher bei Ihrem zuständigen Bauamt über die Vorgaben und Bestimmungen in der Schweiz insbesondere zu den besonderen Regelungen in Bezug auf den Schnee.

Was Sie noch bei der Schneelastermittlung beachten sollten

Auch ist es zu empfehlen vorher mit Ihrem Nachbarn über Ihre Baupläne zu sprechen und diese schriftlich fest zu halten, da oft der Grenzabstand zum Nachbargrundstück eine wesentliche Rolle spielt und ebenfalls kantonal sehr unterschiedlich ist. So vermeiden Sie primär Ärger mit Ihren Anrainern und zeigen Rücksichtnahme gegenüber Ihren Nachbarn. Im Allgemeinen gelten Masse für überdachte Stellplätze von max. 30 m² mit einer mittleren Wandhöhe bis circa drei Meter zur Erlangung der Baugenehmigung.

Mit der Baugenehmigung wird verhindert, dass Carports zu riesig gebaut werden und so unharmonisch auf die vorhandene Bausubstanz und das Allgemeinbild der Umgebung wirken. Beauftragen Sie also Fachleute Ihres Vertrauens Ihr Bauvorhaben zu kalkulieren, die in dem Zusammenhang ebenfalls die Schneelast berechnen.

Schneelastermittlung Carport

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (266 Stimmen, durchschnittlich: 4,80 aus 5)
Loading...